Angebote zu "Gero" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Fehlhauer, Gero: Das Vogtland und seine Bogenbr...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.09.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Vogtland und seine Bogenbrücken, Auflage: 2. Auflage von 2016 // Neue Auflage 2016, Autor: Fehlhauer, Gero, Verlag: Sutton Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Vogtland, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 136, Gewicht: 314 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fehlhauer, Gero: Reichenbach im Vogtland
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Reichenbach im Vogtland, Autor: Fehlhauer, Gero, Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Historie // DDR // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Ostdeutschland, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 128, Abbildungen: 200 schwarz-weiße Fotos, Reihe: Bilder aus der DDR, Gewicht: 308 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Hochwasser im Vogtland 1954 und 2013 - Gero Feh...
4,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Reichenbach, Mylau, Netzschkau
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gero Fehlhauer zeigt in seinem neunten Buch über das Vogtland mehr als 160 historische Bilder aus den drei vogtländischen Städten Reichenbach, Mylau und Netzschkau von den Anfängen der Fotografie bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Der passionierte Sammler und Lokalhistoriker setzt damit seinen Erfolgsband von 2014 fort.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Reichenbach, Mylau, Netzschkau
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Gero Fehlhauer zeigt in seinem neunten Buch über das Vogtland mehr als 160 historische Bilder aus den drei vogtländischen Städten Reichenbach, Mylau und Netzschkau von den Anfängen der Fotografie bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Der passionierte Sammler und Lokalhistoriker setzt damit seinen Erfolgsband von 2014 fort.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Das Vogtland und seine Bogenbrücken
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verkehrsgünstig an der Schnittstelle von Bayern, Sachsen, Thüringen und Tschechien gelegen, beeindruckt das tälerreiche Vogtland mit einer Vielzahl von bedeutenden Brückenbauwerken. So gilt die Göltzschtalbrücke als größte Ziegelsteinbrücke der Welt, die Friedensbrücke in Plauen als größte Steinbogenbrücke Europas und die bereits 1244 erwähnte alte Elsterbrücke in Plauen als eine der ältesten Steinbogenbrücken des Kontinents. Neben diesen über die Region hinaus bekannten Bauwerken gibt es zahlreiche weitere geschichtsträchtige Eisenbahn- und Straßenbrücken. Der bekannte Autor Gero Fehlhauer hat aus seiner eigenen Sammlung und denen anderer Heimatfreunde rund 200 selten gezeigte Fotos ausgewählt. Sachkundig kommentiert, bieten sie einen Überblick über die Vielzahl von Brückenbauwerken im Vogtland und deren Geschichte. Dieser Bildband ist ein Muss nicht nur für Brücken-Fans, sondern für jeden an der Regionalgeschichte des Vogtlands Interessierten.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Das Vogtland und seine Bogenbrücken
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Verkehrsgünstig an der Schnittstelle von Bayern, Sachsen, Thüringen und Tschechien gelegen, beeindruckt das tälerreiche Vogtland mit einer Vielzahl von bedeutenden Brückenbauwerken. So gilt die Göltzschtalbrücke als größte Ziegelsteinbrücke der Welt, die Friedensbrücke in Plauen als größte Steinbogenbrücke Europas und die bereits 1244 erwähnte alte Elsterbrücke in Plauen als eine der ältesten Steinbogenbrücken des Kontinents. Neben diesen über die Region hinaus bekannten Bauwerken gibt es zahlreiche weitere geschichtsträchtige Eisenbahn- und Straßenbrücken. Der bekannte Autor Gero Fehlhauer hat aus seiner eigenen Sammlung und denen anderer Heimatfreunde rund 200 selten gezeigte Fotos ausgewählt. Sachkundig kommentiert, bieten sie einen Überblick über die Vielzahl von Brückenbauwerken im Vogtland und deren Geschichte. Dieser Bildband ist ein Muss nicht nur für Brücken-Fans, sondern für jeden an der Regionalgeschichte des Vogtlands Interessierten.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Reichenbach im Vogtland
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach seinen erfolgreichen Bildbänden "Reichenbach im Vogtland" und "110 Jahre Bahnbetriebswerk Reichenbach" lädt Gero Fehlhauer nun ins Reichenbach der Jahre 1949 bis 1989 ein. In der bedeutenden Industriestadt haben Vogtlandstoffe, Renak oder auch die Druckwerke mit ihren Produkten diese Jahre maßgeblich geprägt. Aus der gesamten Republik kamen junge Leute nach Reichenbach, um an der Textilfachschule zu studieren.Gero Fehlhauer wirft mit über 200 großteils unveröffentlichten Bildern einen abwechslungsreichen und erfrischenden Blick auf die Zeit "hinter dem Zaun". Neben Aufnahmen von Auftritten der Volkstanzgruppe der Renak findet der Leser Bilder der Motorrad- und Heavy-Metal-Szene. Erinnert wird auch an die legendären Bergrennen und an die Rennfahrerlegende Rudi Krause. Der Besuch Sigmund Jähns im September 1978 findet ebenso Erwähnung wie das große Wohnungsbauprogramm, in dessen Rahmen ein ganzer Wohnkomplex mit Schulen, Kaufhallen, Jugendclub, Kindergarten und Arztpraxen im Reichenbacher Westen entstand. Jeder Reichenbacher hat seine ganz persönlichen Erfahrungen in jener Zeit gemacht - dieser Bildband lädt zum Nachdenken, Erinnern und Diskutieren an.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Reichenbach im Vogtland
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach seinen erfolgreichen Bildbänden "Reichenbach im Vogtland" und "110 Jahre Bahnbetriebswerk Reichenbach" lädt Gero Fehlhauer nun ins Reichenbach der Jahre 1949 bis 1989 ein. In der bedeutenden Industriestadt haben Vogtlandstoffe, Renak oder auch die Druckwerke mit ihren Produkten diese Jahre maßgeblich geprägt. Aus der gesamten Republik kamen junge Leute nach Reichenbach, um an der Textilfachschule zu studieren.Gero Fehlhauer wirft mit über 200 großteils unveröffentlichten Bildern einen abwechslungsreichen und erfrischenden Blick auf die Zeit "hinter dem Zaun". Neben Aufnahmen von Auftritten der Volkstanzgruppe der Renak findet der Leser Bilder der Motorrad- und Heavy-Metal-Szene. Erinnert wird auch an die legendären Bergrennen und an die Rennfahrerlegende Rudi Krause. Der Besuch Sigmund Jähns im September 1978 findet ebenso Erwähnung wie das große Wohnungsbauprogramm, in dessen Rahmen ein ganzer Wohnkomplex mit Schulen, Kaufhallen, Jugendclub, Kindergarten und Arztpraxen im Reichenbacher Westen entstand. Jeder Reichenbacher hat seine ganz persönlichen Erfahrungen in jener Zeit gemacht - dieser Bildband lädt zum Nachdenken, Erinnern und Diskutieren an.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot